Wir führen ambulante Operationen in Lokal- und Vollnarkose ab dem 1. Lebensjahr durch.

Unter anderem

sämtliche Operationen des äusseren Genitales: (z.B. Vorhautbeschneidungen, Sterilisation des Mannes durch
Durchtrennung beider Samenleiter, Eingriffe am Hoden, Nebenhoden und
Penis)

endoskopische Eingriffe (Beseitigung von Harnröhren- oder Blasenhalsengen, Entfernung von  Blasentumoren, Harnleiterschienungen, -schienenentfernungen und – wechsel)

Nieren- und Harnleitersteinzertrümmerungen durch Stosswellen

ferner in Kooperation mit nahen urologischen Kliniken:

  • Botulinumtoxin-Injektionen in den Blasenmuskel
  • periphere Neuroevaluationstestungen
  • Implantation sakraler Neuromodulatoren.

Zurück