Urologie

Die Urologie ist die Lehre von den Krankheiten der harnbildenden und harnableitenden Organen bei Frauen, Männern und Kindern.
Wir behandeln Erkrankungen der Nieren, der Harnleiter, der Harnblase, der Harnröhre und der männlichen Genitalorgane (Hoden, Nebenhoden, Samenleiter, Samenbläschen, Penis und Prostata.)

Wir sind Mitglieder des Gelsenkirchener Ärztenetzes QPG (Qualitätsgemeinschaft Praxisnetz Gelsenkirchen). Zudem sind wir als Knappschaftsärzte Mitglied im Knappschaftsnetz prosper Gelsenkirchen / Gladbeck.

Unsere Praxis betreibt ein Qualitätsmanagement und ist zertifiziert vom TÜV Nord nach den Richtlinien von KPQM (KV-Praxis Qualitätsmanagement) der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL).

Unser Behandlungsspektrum umfasst alle Teilbereiche der Urologie. Zudem werden die Schwerpunkte Andrologie, Medikamentöse Tumortherapie, Palliativmedizin, Neurourologie und ambulante Operationen betrieben.

Wir sind unter anderem Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU)und des Berufsverbandes der deutschen Urologen (BDU), die gemeinsam über www.urologenportal.de zu erreichen sind. Leitlinien zur Diagnostik und Therapie von urologischen Erkrankungen können auf der Seite der Arbeitsgemeinschaft der wissenschaftlichen medizinischen Fachgesellschaften e.V. (AWMF) www.awmf.org recherchiert werden. Haben Sie weiteren Informationsbedarf zu bösartigen Erkrankungen, so bietet die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) auf ihrer Homepage www.krebsgesellschaft.de entsprechende Informationen an. Wollen Sie mehr wissen zum Thema Palliativmedizin, so findet man auf der Seite der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) www.dgpalliativmedizin.de entsprechendes Material. Die Deutsche Gesellschaft für Andrologie (DGA) bietet wissenswertes zum Thema Fortpflanzungsfunktionen des Mannes und deren Störungen in allen Lebensphasen unter www.dgaandrologie.de an.